Mobile Datenerfassung

Mobile Datenerfassung für alle Einsatzfälle: 

flexibel, schnell und kompakt.

Produktübersicht

Einen Überblick über unser Sortiment zur mobilen
Datenerfassung finden Sie in unserem Online-Katalog.

Datenlogger | Zubehör | Software

Technische Informationen

Ausführliche technische Details und Berichte zur
mobilen Datenerfassung finden Sie hier in diesem Bereich.

Messdatenerfassung

Die Datenerfassung von Althen ist leicht und kompakt und somit ideal für den Einsatz also mobile Datenerfassung geeignet. Unsere mobilen Datenerfassungssysteme sind als GL800 oder GL900 mit TFT-Display und der einfachen Tastaturbedienung schnell und flexibel zu konfigurieren. Unterschiedliche Messaufgaben erfordern unterschiedliche Konfigurationen. Diese können offline vorbereitet und im Gerät oder auf einem USB-Stick gespeichert werden und dann einfach durch 2 Klicks geöffnet werden. Die beiden Akkupacks erlauben bis zu 6 h netzunabhängigen Betrieb. Für schnelle Mess-Signaländerungen oder höhere Mess-Spannungen kann die mobile Datenerfassung GL900 verwendet werden. Die Geräteserie GL800 kann einfach von 20 bis 200 Messkanäle skaliert werden. Beide Systeme verfügen über eine Ethernet-Schnittstelle und können damit in Netzwerke eingebunden werden. Über den integrierten Webserver kann der aktuelle Messzustand abgefragt werden, die bis dahin aufgezeichneten Messdaten über ein FTP-Programm jederzeit, auch im Messbetrieb, heruntergeladen werden.

Für eine PC-basierte, mobile Datenerfassung stehen die Systeme DI-720 oder DI-730 zur Verfügung. Diese Messdatenerfassungssysteme verfügen über 24 oder 32 Messkanäle und können durch entsprechende Kanalerweiterungen ergänzt werden. Die Systeme sind mit USB oder Ethernetschnittstelle ausrüstbar. Die Ethernetsysteme können ohne Hub oder Switch kaskadiert werden. Mit dem System DI-730 können Spannungen bis zu 1000 VDC gemessen werden. Die Systeme der Serie DI-720 haben Standardbereiche bis +/-10 VDC und eine schnelle Abtastrate.